Wetter: Am Wochenende spätsommerlich warm

Heute war es vor allem im Norden sehr windig und es gab gebietsweise leichten Regen. In der Mitte und im Süden schien dagegen oft die Sonne bei warmen Temperaturen.

Am Freitag ist es vor allem im Norden stark bewölkt und es gibt teils Nieselregen, dazu dort windig, sonst gibt es oft Sonne bei 16 bis 21 Grad im Norden und 20 bis 25 Grad im Süden.

In der Nacht zu Samstag im Norden dicht bewölkt und etwas Nieselregen, sonst oft trocken. Die Temperaturen liegen bei 15 bis 4 Grad, im Süden örtlich Bodenfrost möglich!

Am Samstag im Norden Anfangs wolkig, sonst meist sonnig und trocken, im Südwesten später ein paar Wolken. Die Temperaturen steigen auf spätsommerliche 21 bis 26 Grad.

In der Nacht zu Sonntag im Norden noch ein paar Wolken, sonst meist klar. Im Südwesten wolkig und später aus Frankreich Schauer oder Gewitter möglich bei 16 bis 7 Grad.

Am Sonntag im Süden, Osten und Norden oft sonnig und trocken mit nur wenigen Wolken. Im Westen/Südwesten schon teils schauerartiger Regen, örtlich Gewitter, bis zum Abend die Mitte von Deutschland erreichend. Die Temperaturen steigen auf 20 bis 25 Grad.

___

Beitragsbild: https://www.wetterzentrale.de/

___

Sturmwetterblog, den 23.09.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.