Update Unwetter/Hochwasserlage! Extremer Starkregen/Dauerregen, Gewitter und Überflutungen!

Der Sommer 2021 war bisher warm und es gab oft Gewitter/Unwetter und Starkregen. Seit Montag und am heutigen Dienstag baut sich direkt über Mitteleuropa eine große Unwetter-/Starkregen-/Dauerregenlage auf.

Ein Höhen-Tief verstärkt sich über West-/Mitteleuropa, auf der Vorderseite wird schwül-warme Luft aus Südost-Europa nach Ost- bis Nord-Europa geweht, gleichzeitig strömt vom Atlantik kühle und auch feuchte Luft nach Westeuropa bis zu den Alpen.

Das Tief wird irgendwo zwischen Ostfrankreich/Benelux und Westdeutschland liegen, die warme Luft aus Südost/Osteuropa strömt bis nach Norddeutschland.

Von Benelux/Ostfrankreich, West- und Süddeutschland, sowie in der kompletten Alpenregion kommt es aktuell und von Dienstag bis Freitag-Vormittag zu kräftigen Schauern und Gewittern, Starkregen/Dauerregen mit Überflutungen und Hochwasser!

In 72 Stunden sind in Ostfrankreich/Benelux und Westdeutschland verbreitet 50 bis 150 Liter Regen möglich, in der Eifel eventuell bis zu 250 Liter Regen, im Südwesten ca. 70 / 150 und im Süden/Alpen 50 / 100 Liter Regen bis Freitag-Vormittag möglich!

An Bächen und Flüssen besteht in den genannten Regionen Hochwassergefahr, auch an den großen Flüssen wie Rhein und Mosel ist mittleres Hochwasser möglich!

Wetterkarten ECMWF 12z:

Regenmenge bis Freitag 12 Uhr:

___

Temp. 850 hpa:

___

Isobaren/Hpa:

___

ACHTUNG!

Für NRW, RP, SL und BW wird Warnstufe 2 Starkregen/Dauerregen, wegen Regenmengen von 80 bis 200 l/m², in der Eifel örtlich bis 250 l/m² in 72 bis 96 h möglich!

  • Es kann zu großen Überflutungen kommen, starkes Hochwasser an Bächen und Flüssen!

___

Für NI, HE, TH und BY wird Warnstufe 1 Starkregen/Dauerregen, wegen 25 / 100 lm² in 72 bis 96 h, herausgegeben!

  • Es kann zu Überflutungen kommen, Hochwasser an Bächen und Flüssen möglich!

___

Warnstufen für Starkregen/Dauerregen:

  • Warnstufe 1: Es sind 20 bis 50 l/m² Regen in 6 bis 12 h möglich!
  • Warnstufe 2: Es sind 50 bis 150 l/m² Regen in 6 bis 12 h möglich!
  • Warnstufe 3: Es sind 150 bis über 300 l/m² Regen in 6 bis 12 h möglich!

___

Zudem sind besonders von NRW bis Bayern am Dienstag und Mittwoch kräftige Gewitter/Unwetter möglich!

Es wird für Niedersachsen, NRW, Hessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Berlin/Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Bayern Gewitterstufe 2, wegen Starkregen von 15 / >40 l/m² in 1 h, Hagel von 1 / 3 cm und Windböen, Sturm-/schweren Sturmböen von 55 / 100 Km/h, herausgegeben!

  • Es kann durch Starkregen zu Überflutungen kommen, durch Wind/Sturm können Äste abbrechen, Bäume entwurzelt werden und Schäden an Häusern entstehen, Schäden durch Blitze möglich!

___

___

Am Freitag schwächen sich die Regenfälle und Gewitter von Norden herab, am Wochenende könnte sich am Alpenrand/Alpen nochmals eine Starkregen-/Dauerregenlage aufbauen, dazu dann ein Update!

___

Sturmwetterblog, den 13.07.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.