Rückblick auf den Sommer 2020

Der Sommer 2020 mit +2,02k (1961-1990) zu warm und mit einer Niederschlagssumme von 94 % und mit einer Sonnenscheinsumme von 107,7 % sonnig und trocken, damit es ist nun der dritte Sommer (2018 +3,01k, 2019 +3,0k) der deutlich zu warm wurde, ein Sommer der leicht zu kühl war, gab es zuletzt 1996!

Klimatische Wasserbilanz (1.06 – 31.08) Sommer2020:

https://www.dwd.de/DE/Home/home_node.html

___

Das Sommer-Halbjahr und der Sommer 2020 hatten zwar insgesamt recht wenige Gewitterlagen von April/Mai bis Ende Juli, doch der August brachte besonders in den ersten 2 Wochen mit einer schwülen-Hitzewelle ungewöhnlich viele und heftige Gewitter-/Unwetterlagen, dass sogar ein neuer Starkregen-Rekord!

Vom 1. Juni bis zum 21. August 2020 wurden 630 Starkregen-Ereignisse vom DWD gezählt. Zuletzt gab es im Unwetter-Sommer 2016 mit 487 die meisten Starkregen-Ereignisse.

Ein Rückblick auf die Gewittersaison und den ungewöhnlichen schwül-heißen Gewitter-/Unwetter August 2020:

https://sturmwetterblog.wordpress.com/2020/09/20/ruckblick-august-2020-hitzewelle-und-gewitter-unwetter-serie-erstes-sturmtief/

___

Insgesamt ist das Jahr 2020 wieder deutlich zu warm und wird eventuell nach 2014, 2018 und 2019 die +2k erreichen oder übertreffen, ein deutlich Zeichen der Klima-Erwärmung!

___

Sturmwetterblog, den 1.11.2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.