Westlage: In der Mitte Dauerregen, Hochwasser möglich!

Westlage wie seit Ende Januar, bringen im Winter nicht nur Sturm und milde Temperaturen, sondern auch viel Regen und Hochwasser.

Seit Wochen hat es sehr viel Regen gegeben in Deutschland. Mit dem Randtief wird es in den nächsten 24 h vor allem von Benelux bis Sachsen wieder viel Wasser geben. Es werden oft 15 bis 40 l/m² Regen erwartet.

Am Montag/Dienstag kommen in den genannten Regionen nochmals ca. 10 bis 15/20 Liter Regen hinzu.

Die Wasserstände kleinerer Bäche und Flüsse sind gefüllt und die Böden teils übernässt, so dass der neue Regen direkt in die Bäche und Flüsse fließt und zu steigenden Pegelständen führt!

https://www.wetterzentrale.de/

___

Bis Dienstag/Mittwoch ist damit an Bächen und kleineren Flüssen mit leichten bis mäßigen Hochwasser zu rechnen.

Es wird Warnstufe 1 Starkregen/Dauerregen für den Westen/Mitte und Osten herausgegeben!

Starkregen, Dauerregen 1. 2

 

Warnstufen für Starkregen/Dauerregen:

  • Warnstufe 1: Es sind 20 bis 50 l/m² Regen in 6 bis 12 h möglich!
  • Warnstufe 2: Es sind 50 bis 150 l/m² Regen in 6 bis 12 h möglich!
  • Warnstufe 3: Es sind 150 bis über 300 l/m² Regen in 6 bis 12 h möglich!

___

In den nächsten Tagen, besonders zum nächsten Wochenende könnten neue Tiefs/Sturmtiefs die Hochwasserlage deutlich verschärfen!

___

Beitragsbild: https://www.wetterzentrale.de/

___

Sturmwetterblog, den 23.02.2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.